MOVING MAMAS

FREIER TANZ FÜR MAMAS UND BABYS (0-3)

Tanzt du gern aber seitdem das Baby da ist kommst du nicht mehr dazu?
Hast du Lust andere Mamas kennen zu lernen ohne aber immer nur über Schlafgewohnheiten und Stillen zu reden?
Braucht dein Körper eine andere Art von Bewegung und dein Geist etwas Abwechslung von der täglichen Routine?

Neun Monate lang haben unsere Babies im Bauch Bewegungswellen genossen während wir uns mit unserem täglichen Leben beschäftigt haben… lassen wir uns jetzt gemeinsam mit ihnen von sanften Musikwellen tragen und Spaß an verschiedenen Rhythmen haben!

Keine Schritte oder Choreographien, nur Freude an der Bewegung: jede kann sich frei bewegen und im eigenen Tempo mitmachen: wild herumwirbeln mit Baby fest im Arm, langsam schaukeln mit Kleinem im Tragetuch, oder auch mal Pause machen und zuschauen, mit den Kindern am Boden herumrollen und alle Möglichkeiten der Kommunikation durch Tanz erforschen.

Moving Mamas ist eine Gelegenheit, uns von den gewohnten Rollen von Mutter und Kind etwas zu lösen und uns als bewegende, kreative, unvorhersehbare Wesen zu begegnen. So entdecken wir neue, befreiende Möglichkeiten und Facetten der Beziehung und lernen einander anders kennen. 

Körperliche Bewegung bringt auch unsere Emotionen und Gedanken in Bewegung und kann uns erfrischende neue Perspektiven geben und Energie in unseren Alltag bringen.

Die Kinder inspirieren uns und genießen die Gelegenheit sich auf diese Weise auszudrücken und zu kommunizieren.

INHALT

Moving Mamas ist:

  • Ein sicherer Raum, wo alle Launen und Stimmungen willkommen sind und in Bewegung gebracht werden können. Unausgeschlafen, genervt, euphorisch oder einfach nur fertig, lass es tanzen in einer unterstützenden, verständisvollen Umgebung und schaue wie es sich transformiert!
  • Bei sich bleiben und gleichzeitig beim Kind, sich selber und die eigenen Bedürfnisse spüren sowie auch für andere da sein, durch Körperbewusstsein dieses Gleichgewicht immer wieder finden.
  • Eine neue Art der Begegnung mit uns selbst: Bewegung ist die Sprache des Körpers und durchs Tanzen wird uns oft bewusst, wie wir uns auch durchs Leben bewegen. Diese Erfahrungen fließen von der Tanzfläche in unseren Alltag und helfen uns unerwünschte Muster zu verändern und besser mit unseren täglichen Herausforderungen umzugehen.
  • Eine neue Möglichkeit der Kommunikation, weit weg von Themen wie angepatzte Kleider oder kalte Füße ohne Patschen. Eine Abwechslung von essen, schlafen und Spielplätzen, um einander im Moment wahrzunehmen, ohne Erwartungen oder Vorstellungen, und einen gemeinsamen einzigartigen Tanz enstehen lassen…
  • Ein Zurückfinden in den eigenen Körper: nach der Geburt fühlen wir uns oft selber wie in einem anderen Körper wiedergeboren… Wie von einer Waschmaschine geschleudert und in einer anderen Größe und anderen Farbe rausgekommen! Bewusste Bewegung hilft uns, uns wieder in unserem Körper wohl zu fühlen.
  • Freude an der Bewegung teilen, von anderen Menschen- groß und klein- inspiriert werden, austauschen, berühren, verbinden und zusammen das Leben feiern!

VORAUSSETZUNGEN

Keine besonderen. Alle sind wilkommen.

TERMINE

MONTAGS (einmal im Monat) 15.30-17.00 im EKIZ Graz, Petersgasse 44a

Einstieg jederzeit möglich!

FINANZIELLER AUSGLEICH

17,- € / 15,- € für EKIZ Mitglieder

ANMELDUNG

Bitte melde dich per email an: movingmamas@wonderline.at.

Veranstaltungen

Nächsten Termine
No event found!

Follow your Wonderline!

Abboniere unseren Newsletter!